Besuch der Schülerlotsen



Dieses Jahr stand die erste Woche nach den Semesterferien im Zeichen der Verkehrserziehung. Daher besuchten die vier Schülerlotsen von Nals und die Gemeindereferentin Angelika Ebner Kollmann am Dienstag, den 8. März alle Klassen unserer Grundschule.
Um 9:30 Uhr war es soweit: Die Lotsen kamen in die 5A. Sie spielen eine wichtige Rolle in unserem Dorf, denn sie sorgen dafür, dass wir Kinder sicher in die Schule bzw. nach Hause kommen. Hans, Sepp, Helmut und Evi stellten sich anfangs vor, berichteten anschließend über die gefährlichen Stellen auf dem Schulweg und erzählten uns dann von spannenden Erlebnissen bei ihrer Arbeit. Die Lotsen bedankten sich außerdem bei uns, weil wir Kinder sie immer freundlich grüßen und uns pflichtbewusst an die Regeln halten. Daraufhin verabschiedeten sie sich und gingen zurück auf ihre Arbeitsposten.
Seit diesem Tag ist uns bewusst, wie wichtig die Schülerlotsen für unsere Sicherheit sind. Danke, dass ihr immer für uns da seid!

Geschrieben von Alexander Market und Anton Pichler (5A)