Unsere Schule

Pater-Romedius-Weg 2
39018 Siebeneich
t +39 0471 201141
f +39 0471 201141

m gs.siebeneich@schule.suedtirol.it

In den Jahren 1954- 57 wurde in Siebeneich die Grundschule erbaut, als Freiherr Baron von Eyrl Bürgermeister war.

Im Jahr 1999 wurde das alte Schulhaus jedoch abgerissen, um einem neuen Haus mit Turnhalle, Bibliothek und verschiedenen Zusatzräumen Platz zu machen.

Dabei entdeckten Archäologen ein eisenzeitliches Gräberfeld von großer Bedeutung. Wir wissen nun, dass es in Siebeneich in der 2. Hälfte des 1. Jahrtausends vor Christus eine große, wichtige Rätersiedlung gab.
Wegen der Ausgrabungen verzögerte sich der Bau der neuen Schule und die Kinder aus Siebeneich gingen deshalb zwei Jahre lang in Terlan zur Schule.

Im Herbst 2001 konnte die neue Schule bezogen werden. Wir fühlen uns in diesem Haus alle sehr wohl.
59 Schüler/innen bringen im heurigen Schuljahr viel Leben in fünf Klassen.

Wollen auch Sie entdecken, was in unserer Schule alles zu sehen ist?

Blick in unsere Schulgeschichte.
Blick in unsere Schulgeschichte.
Herrlich Bunt ist unser Stiegenhaus.
Herrlich Bunt ist unser Stiegenhaus.
So stellen wir uns die Schöpfungsgeschichte vor.
So stellen wir uns die Schöpfungsgeschichte vor.
Im Pausenhof können wir uns nach getaner Arbeit austoben und entspannen.
Im Pausenhof können wir uns nach getaner Arbeit austoben und entspannen.
Im neuen Computerraum wird fleißig gearbeitet.
Im neuen Computerraum wird fleißig gearbeitet.